hopping - Regeln

Da uns eine gute, entspannte und respektvolle Stimmung am Herzen liegt, bitte die

folgenden Verhaltensregeln im Sinne aller Teilnehmenden beachten.

Bei unseren Hoppings handelt es sich mitunter um kleine aber feine Immobilien, die aufgrund des

zur Verfügung stehenden Platzes nur eine begrenzte Teilnehmerzahl erlauben.

Für jeden Nachlass gibt es der Größe entsprechend eine limitierte Stückzahl an Einlasskarten!

 ​

 

  1. Im Geschäft, auf instagram oder durch unseren Hopping- Newsletter (Anmeldung im Ramsch und Rosen oder e-mail mit: Bitte um Hopping - Newsletter! an ramschundrosen@gmx.at) bekommst du die Ankündigung zu unserem aktuellen Nachlass - Hopping.

  2. Du kannst dir dann einen Einlaßschein im „Ramsch & Rosen“ in der  Neubaugasse 59 in 1070 Wien abholen! ACHTUNG: NEUE ADRESSE NACH NEUERÖFFNUNG!!! Gleiche Gasse, andere Nummer! 

  3. Die Ausgabe der Einlassscheine erfolgt solange der Vorrat reicht. Telefonisch kann unter 0681/ 20549423 gerne nachgefragt werden, ob noch Karten verfügbar sind.  

  4. Es werden jeweils maximal 3 Scheine pro Person vergeben! Sonst wird’s für die anderen unfair.

  5. Komm dann zur Adresse, die Du beim Abholen des Scheines im Geschäft erfährst und nimm mit was dein Herz begehrt und was du brauchen und tragen kannst.

  6. Findest Du nichts, was Du haben willst bekommst du an Ort und Stelle deine 15 Euro retour. Das gilt innerhalb der ersten 15 Minuten nach Einlass.

  7. Sämtliche Objekte, ob Zimmerpflanze, Schreibtisch oder Sofa müssen noch am selben Tag abtransportiert werden! Deshalb nimm Dir große Taschen, Rollkoffer oder einen Seesack mit und besorg Dir im Vorfeld schon die Nummer von einem Lastentaxi. 

  8. Tür - und Fensterschnallen und Beschläge zum Beispiel an Öfen und Kaminen dürfen KEINENFALLS abmontiert werden, außer wenn es sich ausdrücklich um ein Abrissobjekt handelt! 

  9. Bei Zuwiderhandeln wird diese Person für immer von weiteren Nachlass – Hoppings ausgeschlossen!

  10. Jeder Teilnehmer muß auf seine mitgebrachten Privatsachen wie Handtasche und Jacke selbst aufpassen. Wir als Nachlass - Hoppingorganisatoren übernehmen dafür keine Haftung!!! Bitte nicht herumliegen lassen, weil jemand anderer - auch wenn nicht in böser Absicht- diese eventuell mitnehmen könnte.

  11. Wir sind um eine gute Stimmung bemüht und ersuchen um einen fairen und respektvollen Umgang miteinander.  

Besten Dank. Euer R&R – team!

 

...Wenn Du mehr über unsere Idee des Nachlass – Hoppings erfahren willst und unsere Philosophie dahinter, lies das von „Ramsch & Rosen“ verfasste

„Manifest zur Veränderung und über die Dinge“.

In diesem Sinne: Viel Spaß! 

 

FAQ

Wo kann ich einen Einlassschein abholen?

    -    Bei uns im Geschäft, Neubaugasse 59, 1070 Wien

Wann sperrt ihr das Geschäft auf? Ab wann kann man die Einlassscheine abholen?

    -    Montag bis Freitag: 12:00 - 19:00 Samstag: 10:00 - 18:00 Uhr

Kann ich einen Einlassschein telephonisch oder per mail reservieren?

  -    Nein. Karten können nicht reserviert werden.

Wann gibt es wieder mal ein Hopping?

    -    Sobald wir es selber wissen, posten wir unsere Hoppingtermine unverzüglich auf Instagram                                    (https://www.instagram.com/ramsch_und_rosen/)und verschicken an alle die zum Newsletter                              angemeldet sind eine Einladung!

Wie erfahre ich, wo das Hopping stattfindet?

    -    Die Hoppingadresse erfährst Du beim Abholen der Karte, bei uns im Geschäft, niemals online.

Kann ich eine Karte für meine Freundin mitnehmen?

    -    Jeder kann maximal 3 Karten kaufen. 

Was bedeutet R&R ?

    -    Es ist die Abkürzung für Ramsch&Rosen, unser Geschäft in der Neubaugasse 59 in 1070 Wien.

Wo finde ich Eure Telefonnummer?

    -    Unter Kontakt bzw. hier: 0681 205 494 23.

          Alle andere Nummern, die im Internet zu finden sind, beziehen sich auf unseren ehemaligen Partner                    "Kunsthandel Lichterloh" bzw. auf das Musikerduo "Ramsch und Rosen", die ihren Namen übrigens von                  uns übernommen haben. 

          (Die wissen aber alle nicht, ob es noch Hoppingkarten gibt...)

Bekomme ich meine 15.- Euro wieder zurück, wenn ich nichts finde?

    -    Ja. Beim Nachlass-Hopping vor Ort. innerhalb der ersten 15 Minuten. Das kommt aber nur sehr selten vor.

Ist die Immobilie zu mieten oder käuflich zu erwerben?

Kann ich die Kontaktdaten der Familie bzw. des Maklerbüros von Euch bekommen?

    -    Nein, wir geben prinzipiell keine Adressen von Angehörigen aus, wenn diese dies nicht ausdrücklich            

          wünschen. Die Vergabe von Immobilien obliegt nicht unserem Aufgabenbereich.

Viel Spaß und Erfolg und es kann los gehen.

Euer R&R - team!